28.Januar 2024 Regionshallenmeisterschaften

 

Sonntag (28.1.24) waren wir bei den Regionshallenmeisterschaften in Leverkusen. Schon früh morgens um 10 Uhr konnte sich Fabian Warias (M13) über die 60m Hürden durchsetzen und in einer Zeit von 10,91 Sekunden auf den 1. Platz laufen. Kurz darauf hatten er und Lukas Pantel (M13) auch schon ihren Weitsprung, bei dem beide herausragende Leistungen zeigten, die für Fabian Warias den 2. Platz mit einer Weite von 4,84 m bedeuteten.

 

Knapp zwei Stunden später startete auch Greta Lamann (W9) in ihre Wettkämpe und überzeugte sowohl im Sprint über die 50m, wie auch im Weitsprung mit ausgezeichneten Leistungen, wobei sie im Weitsprung nur knapp unter ihrer persönlichen Bestleistung von 3,03 m blieb. Währenddessen erreichte Jona Warias (M10) über die 50 m den 3. Platz in unglaublichen 8,21 Sekunden. Nur wenig später sprang er allen anderen Jungen seiner Altersklasse davon und erzielte mit starken 3,99 m den verdienten 1. Platz. Auch Tom Schwartz (M14) erkämpfte sich einen sehr guten 5. Platz im Weitsprung, konnte seinen Wettkampf jedoch verletzungsbedingt leider nicht fortsetzen. In dieser Zeit konnten Lukas Pantel und Fabian Warias ihren Erfolg über die 60 m feiern. Lukas belegte in einer guten Zeit von 8,96 Sekunden den 5. Platz, während der knapp zwei Zehntel schnellere Fabian auf dem 2. Platz landete.

 

Etwa 20 Minuten später verbesserte Lena Lamann (W15) ihre persönliche Bestleistung über die 60 m um zwei Hundertstel. Lukas Pantel stieß seine Kugel 8,19 m weit und erreichte so den 3. Platz. Zum krönenden Abschluss erreichte er nach einer Verzögerung von etwa einer Stunde den 4. Platz über die 800 m in 2:41,87 Minuten.

20. Januar 2024 Hallennordrheinmeisterschaften

Am 20. Januar 2024 erziehlte Timo Krome über die 800 Meter in der Alterklasse U20 bei den Nordrheinmeisterschaften in Leverkusen den 5. Platz.